Ausbidung: Geistiges Heilen

Der Beruf des " Geistigen Heilers/in" wird immer attraktiver. Menschen aller Bildungs- und Einkommensschicht suchen inzwischen bei Heilern/innen Rat und Hilfe.
Das ganzheitliche Menschenbild und alternative Heilmethoden finden immer mehr Anerkennung.
Alles im Universum ist Energie. Dunkle Energien bedeuten Krankheit und Unwohlsein. Ziel ist es, bei jedem Menschen durch helle Energien des höchsten Lichtes eine optimale Gesundheit und Lebensqualität zu erreichen.


Spürst auch du den Wunsch ganz tief in Dir drin anderen Menschen helfen zu wollen? So wirst auch du zum Kanal für die höchstmögliche Heilkraft die Deinen Bedürfnissen und Deiner Entwicklung entspricht .Das Sehnen in Deinem Herzen bestimmt Deinen Weg. Entdecke deine eigene Begabung zum Heilen. Entwickle Dich weiter in dem Bewusstsein, dass jeder Mensch die Fähigkeit hat andere Menschen und seine Umgebung zu heilen. (Wir sind Mittler zwischen 2 Ebenen.)

 

Lasse Deine spirituelle Wahrnehmung wachsen!


Einfühlsames Heilen die göttliche Lebensenergie zu übertragen, gehört zum wichtigsten Hintergrund dieses Seminars. Ebenso wichtig ist die beim Seminar erworbene Fähigkeiten intuitiv einzusetzen, um den Verursacher der Beschwerden zu  entdecken, zielgerichtet mit einer oder mehreren energetischen Praktiken zu beseitigen und damit einen Heilprozess auszulösen .Dabei gehen wir von der ganzheitlichen Warte aus. Wir wissen bereits schon seit längerem, dass die meisten Krankheiten weniger im Körper als vielmehr im Geiste liegen. (Dies ist mittlerweile auch wissenschaftlich anerkannt).Die Menschen leben nicht nur in ihrem Körper, sondern vielmehr in ihren Gedanken und Gefühlen die den Körper umgeben. Gedanken beeinflussen unser Leben täglich. Wir produzieren täglich ca. 70.000 Gedanken 70 % davon sind immer dieselben. Somit schaffen wir Fixierung, die es zu lösen gilt durch Umprogrammieren.

In diesem Seminar stellen wir jeden in seine eigene Kraft und ermöglichen ihm, dass die göttliche Heilkraft durch ihn fließt. Auch den Menschen den wir behandeln. Somit erfolgt für jeden Menschen sein eigenes Wachstum. Heute sind viele Menschen davon überzeugt, dass Energieheilkunde und Schulmedizin sich ergänzen können. Viele Menschen wissen mittlerweile, dass es mehr gibt, als das was sie mit ihren Sinnen wahrnehmen können, und möchten gerne Ihr Bewusstsein erweitern.

Bei diesem Kurs werden Grundlagen vermittelt für eine umfassende, andere Betrachtungsweise, mit ungeahnten, vielfältigen Möglichkeiten der mentalen, psychischen und körperlichen Heilung. Hierbei geht es um Energie und feinstoffliche Körper, Chakren etc.

Nicht selten wurden die Teilnehmer nach der Ausbildung hellsichtig, oder hellfühlig.

 

1 Tag Access Bars Ausbildung Glaubens Sätze auflösen, Veränderung bewirken

 

1. Eröffnen u. Schließen einer Heilsitzung. Verbinden mit Mutter Erde, Universum Barrieren
2. Wie hoch ist der Energiestatus

3. Blutspinn überprüfen

4. Feinstoffliche Körper und die 7 Hauptchakren erklären können

5. Analysieren der Wirbelsäule, geistige Wirbelsäulenaufrichtung Beckenschiefstand     (energetische Begradigung) Seite 18
6. Korrekturübung

7. Abgespaltene Seelenanteile rückvereinen.

8. Dämonenklärung, Entitäten

9. Einweihung in die Christusenergie, violetten Flammen , Urzentralsonne, Engel

 und vieles mehr.

10. Schließen der Heilsitzung


Termine: 3 Tages-Seminar am 29./30. Juni und am 01. Juli 2018

 

Teilnehmerzahl: max. 4 Personen

 

Kosten: 333,- € inkl. Zertifikat,  Mappe 6,-€

 

Wo? SUMA-RA Akademie, Pfarrer-Maybaum-Weg 63, Köln

 

WICHTIG: Eine verbindliche Anmeldung bis 14 Tage vor dem Termin ist erforderlich.

Wir benötigen eine Übungsperson für Beinlängenausgleich & Wirbelsäulenaufrichtung.


Ausbildung: Entstörung

Energetisches Reinigen von Strahlenbelastungen und Erdstrahlen
Die Existenz von Erdstrahlen und Elektrosmog ist heute wissenschaftlich erwiesen und ihre außerordentliche Gefährlichkeit erkannt.


Heutzutage wirken viele zerstörerische Strahlen und toxische Belastungen auf uns ein:

  • Elektromagnetische Felder nieder- und hochfrequenter Art
  • Handys, schnurlose Telefone, TV, Computer, Monitore
  • Funkstrahlen (Mobilfunkmasten), Radiostrahlen, Satellitenstrahlen
  • Elektrische Geräte (Stand by - Modus), Mikrowellen, Fußbodenheizung, Wasserbetten,
  • Radioaktive Strahlung, Strahlung in der medizinischen Diagnostik und Therapie
  • Geopathische Strahlung wie Wasseradern, Gitternetze, Verwerfungen, Erdstrahlen...
  • Hochspannungsleitungen und andere hochfrequente elektromagnetische Felder
  • Toxische und chemische Belastungen, Holzschutzmittel
  • Elektrische Wechselfelder in Kabeln, Geräten, Lampen, Leitungen
  • Quecksilber – Amalgam (Zahnfüllungen) besonders in Kombination mit Strahlenbelastungen
  • Nebenwirkungen von Medikamenten
  • Schadstoffe in Wohnräumen, in der Kleidung, oder Lebensmitteln
  • Fremdenergien von Verstorbenen
  • Halogenlampen, Herzschrittmacher, Brillen, Uhren

 

Warum sind Strahlen so gefährlich, vor allem beim Handy?


Unsichtbare Strahlen zerstören die Blut-Hirn-Schranke, eine Barriere, die das Gehirn als hochsensibles Organ vor toxischen Stoffen schützt. Ebenso wirken diese Strahlen schädigend auf das Nervensystem, den Stoffwechsel, können den Körper übersäuern und entmineralisieren.

 

Dann ist der Weg frei für Stoffe, die die Zellteilung hemmen und Degeneration beschleunigen, aber auch Zellwachstum beschleunigen. In einem disharmonischen energetischen Feld ist der natürliche Impuls des Organismus zum Erhalt der Eigenbalance schwer gestört. Ein gesunder Organismus verfügt über eine optimal eingestellte Lebenskraft wie ein Softwareprogramm eines Computers, das gut funktioniert. Kommt diese natürliche Regulation der Lebenskraft aus der Balance, ist es, wie wenn die Software von einem Virus befallen ist und unkontrollierbare Ausmaße annimmt.

 

Besonders auffällig ist die Strahlenbelastung bei Krebserkrankungen (geopathische Belastungen!) und bei Jugendlichen (wahrscheinlich durch die viele Nutzung von Handy, PC, Fernsehen), besonders wenn noch eine Quecksilberbelastung dazu kommt. Leider ist dies Praxisalltag! Die unsichtbaren Strahlen sind besonders Auslöser für Krebserkrankungen (unkontrollierbare Zellwucherung) und verantwortlich für die Zunahme von Allergien und Autoimmunerkrankungen.


Erdstrahlen, Wasseradern, Currygitternetze (Kreuzungspunkte) behindern unseren Schlaf, der Körper kann sich nicht mehr regenerieren. Das Allgemeinbefinden wird erheblich gestört durch diese Negativstrahlung.

 

Daher ist es notwendig, die Häuser, Wohnungen und Arbeitsplätze zu entstören. Dies ist eine einmalige Investition und Ihr Organismus und Ihr Wohlbefinden werden es Ihnen danken!


Wie funktioniert die Entstörung?


Die Entstörung erfolgt durch Geistige Alchemie, einzig und allein mit Hilfe der Geistigen Welt, der Lichtwesen und Meistern der Licht Energie.Alles, was negativ belastend für den menschlichen Körper ist, auch Fremdenergien (Verstorbene) erfährt eine Umwandlung zum Positiven. Die Entstörung verwandelt ihr Haus/Wohnung/Arbeitsplatz in einen Kraftort, der dauerhaft bleibt.


“Geist, sowie Metalle und Elemente, kann verwandelt werden von Zustand zu Zustand, von Grad zu Grad, von Lage zu Lage, von Pol zu Pol, von Schwingung zu Schwingung. Der Geist siegt über die Materie.” Kybalion


 

Wir arbeiten mit den Gestirnstrahlen. Dies sind positive Strahlen unseres Schöpfers und haben keinerlei Einschränkung. Mit Hilfe der geistigen Welt, den Lichtwesen und Meistern der Lichtenergien gelingt es uns negative Strahlungen dauerhaft aufzuheben.


Beweisbar ist diese Arbeit über die höhere Radiästhesie und die neue Physik.

 

Termine:

Nächste Termine erst wieder ab Juli 2018 

Teilnehmerzahl:
max. 6 Personen
Kosten:

2 Tage 180,-€ inklusive Zertifikat, Mappe 6,-€

Wo?

findet in der SUMA-RA Akademie, Pfarrer-Maybaum-Weg 63, Köln statt.

WICHTIG: Eine verbindliche Anmeldung bis 14 Tage vor dem Termin ist erforderlich.